Exklusives Design
Top Kundenservice
Premium Produkte
Handgefertigt in England

Warum ein Pipercross Luftfilter ein super Einstieg ins Tuning ist

J+A Handels GmbH
2021-02-12 09:52:00 / Allgemeine Blog Beiträge / Kommentare 0
Warum ein Pipercross Luftfilter ein super Einstieg ins Tuning ist -

Die Tuningszene für Autos erfreut sich schon seit Jahren großer Beliebtheit. In den 80er und 90er Jahren ging es mehr um das optische Tuning an der Karosserie, wie zum Beispiel große Heckspoiler oder die beliebten Widebody-Kits. Der Trend hat sich allerdings stark gewandelt. Gefragt sind heutzutage dezente Umbauten am Fahrzeug wie edle Leichtmetallfelgen oder die Verbesserung der Fahrzeuggeometrie durch andere Federn, Dämpfer oder komplette Fahrwerke. Aber auch "unter der Haube" wird gerne modifiziert oder getunt. Die Steigerung der Leistung gehört dabei zu den beliebtesten Veränderungen: jedes PS mehr an Leistung und die Erhöhung von Drehmoment des Motors zaubern dem Tuner ein Lächeln ins Gesicht.

Beim Tunen unbedingt auf die gesetzliche Grundlage achten

Viele Tuningmaßnahmen müssen, wenn keine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) vorliegt, von einer technischen Prüfstelle wie dem TÜV Rheinland abgenommen werden. Dies kann mitunter umfangreich und kostspielig werden, weswegen man sich unbedingt im Vorfeld informieren sollte ob diese Maßnahme legal oder illegal ist. Mittlerweile bieten fast alle Auto-Hersteller Ihre Modelle als "getunte" Ausführung an, wie zum Beispiel Audi mit der S-Reihe oder Hyundai mit der N-Serie. Hier braucht man sich um den TÜV keine Sorgen mehr machen, da bereits ab Werk alles homologisiert (eingetragen) ist und somit legal im Straßenverkehr genutzt werden kann.

Entscheidet man sich für weniger komplexe Tuningmaßnahmen so muss man sich meistens auch weniger Gedanken über eine TÜV Eintragung oder Vollabnahme machen. Eine beliebte und legale Maßnahme ist der Austausch des originalen Luftfilters. Dieses legale Tuning kann relativ einfach durchgeführt werden und bietet den idealen Einstieg in die Tuningwelt. Pipercross hat hier für nahezu alle Autos ölfreie Austauschfilter und für die gängigsten Motorräder passende Sportluftfilter im Programm. Durch Luftfilter wie sie Pipercross produziert werden Schmutzpartikel aus der Luft herausgefiltert und es strömt saubere Luft in den Motor. Der Luftdurchsatz wird im Vergleich zu einem Luftfilter aus Papier erhöht.

Austausch des Luftfilters ist kein Problem

Der Einbau eines Pipercross Luftfilters ist schnell gemacht und bedarf in der Regel keinem professionellen Know-how. Er ist schnell und meistens ohne Werkzeug eingebaut. Es muss der Luftfilterkasten geöffnet werden und schon kann der Papierfilter gegen einen Filter von Pipercross getauscht werden. Das ist absolut legal und ohne Notwendigkeit einer TÜV Eintragung. Übrigens, der Umstieg auf einen Pipercross Filter ist auch noch nachhaltig da kein unnötiger Müll entsteht. Und das ist gut für unsere Umwelt! Pipercross Filter müssen nicht mehr ausgetauscht werden und halten bis zu 1.000.000 Kilometern oder maximal 15 Jahre, also meistens ein ganzes Autoleben lang. Die Filter müssen regelmäßig gereinigt werden, dafür hat Pipercross den passenden Reiniger im Programm.

Der Umstieg auf einen Pipercross Luftfilter bietet somit einen Mehrwert für Fahrer und Fahrzeug. Er ist kostengünstig realisierbar und rentiert sich nach einer bestimmten Zeit. Meist bleibt dies nicht die einzige Tuningmaßnahme am Fahrzeug, aber es ist durchaus einer der sinnvollsten. Und wer dem Thema Tuning überhaupt nichts abgewinnen kann, der darf Pipercross Luftfilter gerne trotzdem einsetzen da diese nachhaltig sind und mit der Zeit Geld sparen.

Was macht ein Luftfilter eigentlich, was ist seine Funktion?

Jeder Verbrennungsmotor, egal ob Diesel oder Benziner, kann ohne Luft nicht funktionieren. Dies ist wie bei einer Kerze: stülpt man ein Glas umgedreht über ein Teelicht, dann geht dieses ziemlich schnell aus, da ohne Sauerstoff keine Verbrennung funktionieren kann. So ähnlich ist es auch im Motor: es finden viele gezielte Explosionen von Kraftstoff statt um den Kolben in Bewegung zu versetzen. Die Zufuhr von Sauerstoff ist hier obligatorisch.

An dieser Stelle kommt der Luftfilter ins Spiel. Die Luft, die der Motor ansaugt, ist nicht zu 100% rein, es befinden sich immer Schmutzpartikel in der Luft. Wie sein Name schon verrät, ist der Filter speziell dazu da diese Luft zu reinigen, er dient dem Motorschutz. Da Staub und Schmutz den Filter mit der Zeit zusetzen besteht hier regelmäßiger Handlungsbedarf: Papierfilter müssen ausgewechselt und entsorgt werden was nicht im Sinne da Nachhaltigkeit ist. Filter von Pipercross hingegen können mit einer einfachen Reinigung sauber gemacht werden und entfalten dann wieder die volle Leistung.

Fazit

Luftfilter von Pipercross sind der optimale Einstieg in legales Tuning. Der Einbau ist schnell gemacht und schont unsere Umwelt.

Weitere Informationen und Anleitungen zu Luftfiltern von Pipercross findest Du auch auf www.pipercross.de


Blog

Bestseller


Willkommen!

Einloggen oder Konto anlegen.


Vergleichsliste

Füge Produkte zur Vergleichsliste hinzu, um diese zu vergleichen.


Merkzettel

Deine Lieblingsprodukte


Hier findest du deine Wunschlisten:

Warenkorb

0 Produkt(e) im Warenkorb


Variationen

Alle Variationen zu diesem Artikel

Filter und Sortierung

Filtern nach



Suchen

Keine Ergebnisse
Geben Sie mindestens 2 Buchstaben ein

von Ergebnisse für "Sofa"